Mit Kinderbüchern soziale Begabung stärken

Die sozialen Kompetenzen von jüngeren Kindern können besonders gut mit Hilfe von Kinderbüchern gestärkt werden. Es gibt bereits viele Kinderbücher, die sich mit den Themen Wut, Trotz, Angst, Trauer oder Streit auseinandersetzen. Eine Zusammenstellung einiger Mutter beim Vorlesenwertvoller Bücher, können Sie auf dieser, von mir zusammengestellten Amazon Seite finden.

 

Wenn Sie mithilfe dieser Bücher die soziale Kompetenz ihrer Kinder trainieren wollen, ist es sinnvoll die Bücher mit Ihren Kindern Seite für Seite zu bearbeiten (vorzulesen {#emotions_dlg.embarrassment}). Überlegen Sie gemeinsam mit Ihren Kindern, was auf der nächsten Seite passieren könnte, welche Lösungsmöglichkeiten Ihr Kind für die entsprechende Situation vorschlägt und reflektieren sie dann anschließend die vom Kinderbuchautor vorgeschlagenen Lösungen.

 

Manchmal fehlen Kindern, die im Sozialen Schwierigkeiten haben, einfach nur Ideen für mögliche Lösungswege zum Umgang mit Emotionen und Konflikten. Diese können mithilfe dieser Bücher so zu sagen „im Trockenen“ mit ihren Kindern gemeinsam gefunden werden. Reflektieren Sie zusammen mit ihren Kindern was sie persönlich in solchen Bedingungen tun würden, was die Freunde ihrer Kinder machen oder wie Ihr Kind selber reagieren würde, wenn es in eine solche Situation kommen würde.

 

Auf diese Art und Weise verbinden Sie die Freude, sich mit ihrem Kind zu beschäftigen, mit der Förderung der sozialen Kompetenzen ihres Kindes.

2550 Views
Kommentare
()
Einen neuen Kommentar hinzufügenEine neue Antwort hinzufügen
Ich stimme zu, dass meine Angaben gespeichert und verarbeitet werden dürfen.*
Abbrechen
Antwort abschicken
Kommentar abschicken
Weitere laden