FamilyApp erleichtert die Kurs-Suche für die Sommerferien

Es ist nicht leicht für die Kinder immer das richtige Sommer-Angebot (passend in Zeit, Ort und Interesse) zu finden. Häufig kennt man nur durch Mundpropaganda etwas Passendes in der Nähe. Das Familienministerium hat aus diesem Grund die FamilyAPP entwickelt.

 

 

FamiliApp

 

 

Die FamilyApp ist erst seit kurzem online und es sind bereits mehr als 400 Angebote für die Ferienbetreuung von Kindern eingetragen. Die Auswahl kann mit Hilfe einer Suchmaske eingeschränkt werden, anschließend erhält man eine übersichtliche Kurzdarstellung der Angebote, die neben dem Titel auch den Ort, Preis/Tag und die genauen Betreuungszeiten übersichtlich auflistet. Endlich ist es einfacher möglich das passende Angebot für sein/e Kind/er zu finden. Bleibt nur noch zu wünschen, dass das Ministerium dieses Angebot auf die anderen Ferienzeiten (Oster, Weihnachten, Fenstertage…) erweitert und so berufstätige Eltern noch stärker unterstützt.

 

Die App kann auf ihrem Android Handy, als AppleAPP oder als PC-Version genutzt werden.

 

1614 Views
Kommentare
()
Einen neuen Kommentar hinzufügenEine neue Antwort hinzufügen
Ich stimme zu, dass meine Angaben gespeichert und verarbeitet werden dürfen.*
Abbrechen
Antwort abschicken
Kommentar abschicken
Weitere laden